Kategorie: Aktuelles

Tag der offenen Tür 2022!

Es sind alle herzlich willkommen mit uns gemeinsam in unserer Ausstellung in der Strandkrabbe bei Kaffee und Kuchen einen gemütlichen Klönschnack zu halten! Weitere Details findet ihr unter unseren Terminen.

Wir freuen uns auf euch!

Ein neues Schild an der Mühlenaumündung

Die Mühlenausparte unseres Vereines hat heute an der Mündung ein Hinweisschild angebracht.

Zum Schutz des Laichaufstiegs der Meerforellen wird das Schild alle Besucher zukünftig jährlich von August bis in den Januar des folgenden Jahres als Information dienen.

Neuer Termin „Schau wie schlau“

Kommen Sie mit auf eine spannende, naturkundliche Exkursion am Hohenfelder Ostseesstrand!

Als nächster Termin steht der 11. September 2022 ab 10:00 Uhr fest. Anmeldungen bitte bis zum Samstag, den 10.09.2022 bis 20:00 Uhr bei unserer Veranstalterin.

Schaut gerne unter unseren Veranstaltungen nach. Alle wichtigen Details findet ihr dort!

Öffnungszeiten 2022

Wir haben wieder geöffnet!

Sie können uns am Samstag und am Sonntag ab sofort wieder von 14:00 bis 17:00 Uhr in unserem Naturerlebniszentrum antreffen. Während der Saison, ab Donnerstag den 14. Juli 2022 zu den gleichen Zeiten auch zusätzlich am Donnerstag und am Freitag.

Bitte beachten Sie, dass unsere Veranstaltungen oft nur auf Anfrage stattfinden. können und dürfen. Bitte setzen Sie sich direkt mit dem jeweiligen Veranstalter in Verbindung für genaue Details und Informationen in Verbindung.

Wir sehen uns in der Strandkrabbe!

Obstblütenfest im Mai 2022

Wir laden alle Mitbürger*innen von Hohenfelde ein zum Obstblütenfest!
Wir treffen uns auf der Streuobstwiese an der Skateranlage in Hohenfelde zu einem Picknick auf der blühenden Obstwiese.

Unser Verein stellt etwas Kaffee und Kuchen und einige Tische und Stühle zur Verfügung. Bringt Euch aber gern eine Picknick-Decke und auch gern etwas Leckeres zum Essen und Trinken mit.

Um Abfall zu vermeiden wären eigene Teller, Tassen und Bestecke optimal!

Lasst uns einen hoffentlich sonnigen Tag und das Fest der Obstblüten gemeinsam genießen!

Weitere Informationen findet ihr unter unseren Veranstaltungen!

Herzlich Willkommen auf der natürlichen Seite der Ostsee!

Der NaturErleben Hohenfelde e.V. wurde gegründet, um die wunderschöne Natur der Ostseeküste mit den unterschiedlichen Lebensräumen in und um die Ostsee herum zu zeigen und zu schützen.

Wir freuen uns, Ihnen auf unserer Homepage diese Inhalte und unser Verständnis näher bringen zu dürfen. Darüber hinaus bieten wir eine umfassende Ausstellung in unserem Naturerlebniszentrum in der „Strandkrabbe“ direkt am Strand von Hohenfelde.

In unseren Ausstellungsräumen können Sie die verschiedensten Exponate und Aquarien bestaunen, so dass Sie unsere wunderschöne Natur hautnah erleben können.

Begeistert bieten unseren ehrenamtlichen Mitgliedern Exkursionen und Erlebnisse an. Eine Übersicht aller kommenden Veranstaltungen finden Sie hier und Sie können sich bei dem jeweiligen Veranstalter anmelden.

Schauen Sie gerne vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!

Streuobstwiese – Teil 2

14. März 2020

Am letzten Wochenende vor den Coronabeschränkungen konnte die zweite Pflanzaktion gerade noch rechtzeitig durchgeführt werden. Damit wurden mit einer einzigen Sortendopplung weitere 60 Bäume gepflanzt und der Bestand damit auf 85 Bäume (2 Halbstämme und 83 Hochstämme) und auf 84 Sorten erhöht.

Auch der Verein NaturErleben Hohenfelde hat sich mit der „Grauen französischen Renette“ (Baumnr. 54) beteiligt. Auch das DRK Hohenfelde und der SV Hohenfelde haben sich jeweils mit einem Baum beteiligt.

Turmfalkenkasten und Steinkauzröhre

Januar 2020

Der Verein NaturErleben Hohenfelde hat die „Bürgerstreuobstwiese an der Skaterbahn“ mit einer Steinkauzröhre gesponsert und damit auch bereichert.

Steinkauzröhre

Ebenfalls wurde das Material zu dem Turmfalkenkasten an der HaGe gesponsert, in den der Turmfalke bereits eingezogen ist und sich damit um die Wühlmäuse auf der Streuobstwiese kümmern wird.

Turmfalkenkasten

Streuobstwiese

26. Oktober 2019

In einer wunderschönen Aktion der Gemeinde, die durch die SPD mit initiiert und von unserem Natur- und Landschaftsführer Jürgen Lippert geplant wurde, sind alle Bürger von Hohenfelde aufgerufen worden, eine Patenschaft für einen Obstbaum zu übernehmen. Auch beim Pflanzen und Anpflocken waren die Paten gefragt. Die Mühen haben sich allerdings gelohnt, denn der eigene Obstbaum bereichert damit eine neu angelegte „Bürgerstreuobstwiese an der Skateranlage“ am Rand von Hohenfelde.

Sehr erfreulich war die große Nachfrage nach den Bäumen, so dass die ersten 25 Apfel- und Birnenbäume schnell vergriffen waren und eine zweite Aktion in 2020 stattfinden wird!

Neugestaltung des Kreisverkehrs

09. Oktober 2019

Mit einem erfolgreichen Arbeitsdienst, zu dem viele Helfer und Helferinnen erschienen sind, wurde die Inselbepflanzung im Kreisverkehr neu gestaltet.