Flußuferläufer



Flußuferläufer
Flussuferläufer
Als Brutvogel sehr selten, ist der Flussuferläufer zur Zugzeit ein relativ häufiger Gast. Von den anderen Wasserläufern ist er durch seine kürzeren Beine gut zu unterscheiden. Charakteristisch ist auch das auffällige „Wippen“ des Vogels. Oft sieht man den Flussuferläufer Insekten aus der Luft schnappen oder auf im Wasser liegende Baumstubben oder ähnliches klettern, um von dort Insekten zu aufzupicken.